Sepia-Effekt beim Ilford XP2

20 11 2009

Ein bisschen Herumspielen in iPhoto hat die Annahme bestätigt: Der Sepia-Effekt hat seine Ursache nicht im Negativ, sondern in den daraus produzierten Bildern (die dann offenbar auch auf die CD übernommen wurden).

Hier das Bild, wie es „aus der Labortüte“ kam:

Und hier das in iPhoto „nachbehandelte“ Foto:

Jetzt bin ich wieder etwas beruhigt 🙂